Mit zwei von der Presse hochgelobten Alben und Konzerten auf europäischen Festivals wie dem Wacken Open Air, Hellfest und Metal Camp, sowie Tourneen mit DAGOBA und SYBRRED konnten sich T.A.N.K (Think of A New Kind) als Aushängeschild der französischen Metal-Szene etablieren.

Gegründet im Jahr 2007 in den Vororten von Paris bietet die Band kraftvolle Musik mit Einflüssen von u.a. Soilwork, Machine Head, In Flames und Textures. Neben sehr guten Studioresultaten konnten sich T.A.N.K eine sehr gute Reputation als Live-Act erarbeiten.

 

„Symbiosis“ ist das dritte Album der Franzosen und erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 25.09.2015 über Symbol Muzik/ Pride & Joy Music mit Vertrieb Edel als Digi-Pack. Die 12 ungeniert klingenden, modernen Melodic Death Metal-Songs bieten u.a. einen Gastauftritt von SOILWORK-Sänger Björn „Speed“ Strid und markieren einen weiteren Meilenstein dieser sensationellen aus GOJIRAs Heimat stammenden Formation.

Als Produzent in den Dome Studios fungierte hier David Potvin (One-Way Mirrow, Kronos, Lyzanxia…).

 

T.A.N.K sind: Raf Pener (Gesang), Nils Courbaron (Gitarre), Charly Jouglet (Gitarre), Olivier d’Aries (Bass), Clément Rouxel (Schlagzeug)

 

Web:www.thinkofanewkind.com, www.facebook.com/thinkofanewkind, www.youtube.com/thinkofanewkind

 

Tourdaten (mit Soilwork & HateSphere): 28.11.15 D-Herford, X; 29.11.15 CH-Lyss, Kufa; 30.11.15 CH-Sion, Le Port Franc; 02.12.15 D-München, Backstage; 03.12.15 D-Wiesbaden, Schlachthof; 04.12.15 D-Leipzig, Hellraiser; 06.12.15 D-Berlin, Bi Nuu; 07.12.15 Hamburg, Logo

 

newsletter 230

instagram 230

Find on facebook 230

subscribe rss 230